🛫Ready for take off… Gleich geht es wieder in den Flieger und als letzter Termin stand heute das @nypd 👮🏽‍♂️auf meinem Zettel. Ein beeindruckender Besuch der aber auch klar gezeigt hat, dass wir bei allem Optimierungsbedarf - der nie abgeschlossen sein wird - auf einem guten Weg sind. Danke an Officer Rosado für die tollen Einblicke in das 5te Revier in Chinatown, wo heute Chinesisches Neujahr gefeiert wurde. Gestern waren @jonas.hoffmann.mdl und ich noch im Capitol und haben trotz aller politischer Unterschiede in großer Verbundenheit über unsere Demokratie und die Herausforderungen gesprochen. Jetzt freue ich mich auf meine Familie😍 und nehme viele Anregungen mit in die Heimat.


🇺🇸🙏Heute fand das National Prayer Breakfast statt. Aufgrund von Corona war Präsident Biden leider nur aus dem Capitol zugeschaltet - übrigens das erste Mal seit knapp 70 Jahren, dass ein Präsident nicht vor Ort war. Schade, er hätte sicher gerne ein Selfie 🤳 mit mir gehabt. Zum Inhalt: Biden sprach über Versöhnung, über das gegenseitige Annehmen und über Nächstenliebe. Gerade wer die Spannungen zwischen den Republikanern und den Demokraten in den USA mitbekommen hat, kann sich das nur wünschen - was mir auch viele US-Politiker parteiübergreifend so bestätigt haben. 🇺🇦 Mit besonderer Spannung wurde der Auftritt von Präsident Selenskyj, live aus der Ukraine zugeschalten, erwartet. Er forderte auf, für die Ukraine zu beten. Für mich war es ein besonderer Auftritt, da ich neben einem Vertreter aus der Ukraine saß, der aus seiner Heimatstadt Kiev berichtete und schilderte, wie es ihnen als Familie geht. Auch die Gespräche mit Vertretern einiger afrikanischer Länder haben wieder vieles gerade gerückt. Jetzt geht es zu einem Senatorengespräch ins Regierungsviertel, es bleibt also spannend.

🛫Ready for take off…Gleich geht es wieder in den Flieger und als letzter Termin stand heute das 👮🏽‍♂️auf meinem Zettel.Ein beeindruckender Besuch der aber auch klar gezeigt hat, dass wir bei allem Optimierungsbedarf - der nie abgeschlossen sein wird - auf einem guten Weg sind.Danke an Officer Rosado für die tollen Einblicke in das 5te Revier in Chinatown, wo heute Chinesisches Neujahr gefeiert wurde.Gestern waren und ich noch im Capitol und haben trotz aller politischer Unterschiede in großer Verbundenheit über unsere Demokratie und die Herausforderungen gesprochen.Jetzt freue ich mich auf meine Familie😍 und nehme viele Anregungen mit in die Heimat.


🇺🇸🙏Heute fand das National Prayer Breakfast statt.Aufgrund von Corona war Präsident Biden leider nur aus dem Capitol zugeschaltet - übrigens das erste Mal seit knapp 70 Jahren, dass ein Präsident nicht vor Ort war. Schade, er hätte sicher gerne ein Selfie 🤳 mit mir gehabt.Zum Inhalt: Biden sprach über Versöhnung, über das gegenseitige Annehmen und über Nächstenliebe. Gerade wer die Spannungen zwischen den Republikanern und den Demokraten in den USA mitbekommen hat, kann sich das nur wünschen - was mir auch viele US-Politiker parteiübergreifend so bestätigt haben. 🇺🇦 Mit besonderer Spannung wurde der Auftritt von Präsident Selenskyj, live aus der Ukraine zugeschalten, erwartet. Er forderte auf, für die Ukraine zu beten. Für mich war es ein besonderer Auftritt, da ich neben einem Vertreter aus der Ukraine saß, der aus seiner Heimatstadt Kiev berichtete und schilderte, wie es ihnen als Familie geht.Auch die Gespräche mit Vertretern einiger afrikanischer Länder haben wieder vieles gerade gerückt.Jetzt geht es zu einem Senatorengespräch ins Regierungsviertel, es bleibt also spannend.


Aktuelles - Pressemitteilungen